Show more

Heute ist unser Mastodon-Account ein Jahr alt. Ganz so viele Follower wie auf Twitter haben wir dort (nach der kurzen Zeit) noch nicht, aber das dauert sicher nicht mehr lange. Zumal, wenn ihr alle mit helft. Im Fediverse steppt jedenfalls der Bär: digitalcourage.social/@digital /L

KAT3RWARN meldet

achtung es wird ziemlich heiß heute daher solltet ihr viel trinken und euch nicht so sehr anstrengen und lieber im schatten bleiben wenns geht

und wenn ihr für sonnenbrand anfällig seid dürft ihr die sonnenmilch nicht vergessen sonst werdet ihr rot und dann verarschen euch alle und sagen so sachen wie "feuerlöscher" oder "hummer" zu euch und das wollt ihr nicht

Upgrading the social media root server to the latest ubuntu version is exciting. Even works now again, with some minor version hickups. But now all fresh and up2date again.

Die Staatsanwaltschaft stellte nun klar: „Die Tätigkeit des Abgeordneten für das Start-up-Unternehmen beschränkte sich auf die Nutzung des Kontaktes zum Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit dem Ziel der Unterstützung des Unternehmens.“

Und das ist dann keine Bestechlichkeit? Kann mir das mal jemand erklären!
Vorwurf der Bestechlichkeit: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Philipp Amthor ein

Wir haben einen neuen #Tor-Server und gehören jetzt zu den top 10 der größten Tor-Exit-Familien!

Der Server arbeitet für alle und hilft euch, beim Surfen eure #Privatsphäre zu schützen:
digitalcourage.de/blog/2020/un

PS: Wir freuen uns über Spenden

#Datenschutz #MoreOnions /f

@mgw

Oh man ist DAS ein schlecht zusammengestümpertes Gesetz.

Aber eines hilft (wahrscheinlich auch langfristig): DEZENTRALISIERT EUCH! Und das heißt unter Umständen: Eigene Server aufsetzen! Denn es mag ja eine Pflicht geben die ganzen Daten heraus zu geben und sogar unaufgefordert und #hastenichtgesehen aber man muss sich noch immer nicht selbst belasten!
Ergo: Wenn man sein eigener Dienstleister ist muss man diese ganzen Pflichten nicht erfüllen.

INAL

@digitalcourage

Als ich das letzte Mal was zur #Gewerkschaft trötete, bekam ich keinen boost, keinen fav und hab einen Follower verloren. Ich tu es trotzdem immer wieder 😎

Die kommende #Tarifrunde wird hart. Private und öffentliche #Arbeitgeber aller Branchen missbrauchen #Corona / #COVID19 als Ausrede, dass #Klatschen und ein feuchter Händedruck reichen müssen.

Wenn euch das nicht passt: Tretet. Der. Gewerkschaft. Bei.

dgb.de/service/mitglied-werden

Ja, auch wir in der IT!

#Solidartät #unionize #gemeinsamstark

Show more
Kai's Mastodon

Social Media ganz für mich alleine.